Sonntag, 25. September 2016

Ein Muffin zum Kuscheln

Hallo lieber Bloggerwelt!

Mich gibt es noch ;-)
... und dank eines Anstupser von der lieben yase
habe ich mich tatsächlich aufgerafft,
mal wieder für euch zu posten.

Doch wo war ich so lange?
Eigentlich war ich nie weg, sondern nur auf einer anderen Plattform unterwegs.
Bei instagram findet ihr mich hier zauberhafte galerie auf instagram
(leider habe ich noch kein Gadget installieren können ...
für Tipps wie ich dieses Dingens drauf bekomme, wäre ich übringens sehr dankbar :-) 

So, und nun aber zum Muffin-Kissen.

Das große Tochterkind hatte ein Kissen bei mir bestellt,
für eine Hobbybäckerin.

Aber nun genug erzählt....schaut einfach ;-)

Den Rosenstoff habe ich im Laden gesehen und war sofort verliebt, der musste unbedingt mit.
Eine Vorlage für den Muffin habe ich mir selber gebastelt und alle Lagen mit Volumenvlies H 640 verstärkt.
Das Topping und das Muffinförmchen habe ich mit Zackenlitze, Paspel-u. Bomelborte versehen.
Ich meine so kommt die Sahne besser zur Geltung ;-) :-)
Und Rundherum ist noch ein Rüschenband dazu gekommen.



Das Kissen hat an der Rückseite einen Reißverschluss und ein Label bekommen.





So, nun werde ich doch versuchen , mich hier öfers blicken zu lassen.
Ich danke EUCH für eure TREUE in meiner Abwesenheit,
und freue mich über den ein oder anderen Kommentar....
egal, ob zum Kissen, zur Abwesenheit, zu Tipps oder evtl auch Kritik...

Ganz liebe Grüße,
Moni

Kissen : 50x50cm
Stoffe und Zubehör: Karstadt  + mein Fundus
Schönschrift-Datei: gibts bei Dawanda