Sonntag, 10. Januar 2016

Mamina ki-ba-doo

 Hallo ihr Lieben,
ersteinmal wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr!

Das neue Jahr ist nun schon einige Tage alt,
nun endlich haben wir es geschafft die Bilder von der Mamina zu machen.

Genäht habe ich sie schon vor einiger Zeit.
Den Stoff habe ich auf dem Hollandstoffmarkt in Freiburg ergattert.
Grau finde ich immerwieder schön, 
das ganze kombiniert mit einer schwarzen Paspel
 im Brust-u. Rückenbereich.
Die Bindebänder sind aus schwarzem Schrägband.
Die Ärmel und den Saum habe ich mit einem Zierstich verschönert,
nun aber genug der Wort...
schaut es euch an....
 




Ich glaube noch ernster konnte ich nicht schauen.... :-(

Ich würde mich über eure Kommentare freuen ...

Habt alle einen feinen Sonntag,
liebe Grüße, Monika


genäht in Gr. 38, Ärmel und Gesamtlänge angepasst.
Stoff: leicht melierter grauer Baumwollstoff via Hollandstoffmarkt

1 Kommentar:

  1. mamina ist nicht mein Schnitt. Aber so in silbergrau sieht er klasse aus!! Die Paspel im Rücken pusht ganz gewaltig, und der Zierstich ist das Sahnehäubchen.
    Und für "freundlich gucken" hast du ein ganzes Jahr zum üben :))))
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika