Sonntag, 29. November 2015

Leider kein klassischer Adventskranz

Sondern einen ganz neuartigen & modernen Adventskranz
haben wir uns gebastelt...
 
Der Lieblingsmensch hatte mir den Holzbalken besorgt,
zurecht gesägt, angesenkt (so dass die Windlichter nicht rutschen)
und abgeflammt....  

Der Rest war dann wieder mein Part...
Windlichter, Gitzerkram und zwei hübsche Mini-Lichterketten...


 
 
   

 Aber so ganz ohne "grün" konnte ich dann doch nicht 
und
habe mir, wie in den letzten Jahren auch,
noch einen Türkranz und einen Tischkranz gebunden....

Habt einen schönen Sonntagabend
an diesem 1. Advent

liebe Grüße, Moni

Kommentare:

  1. Dieses Jahr gibt es bei mir wegen der Weiterbildung gar kein grün.... Zeitlich kriege ich das nicht hin. Und weil sonst auch keiner Zeit hat, feiern wir lieber gemütlich als aufwändig dekoriert....
    Geht auch :)
    Dein Adventsbrett gefällt mir sehr gut!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus - und muss ja nicht immer rund sein!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ihn sehr hübsch :-) wir haben dieses Jahr auch keinen Klassischen Adventskranz :-)
    Herzliche Grüße Angi

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika