Dienstag, 30. Juni 2015

Kameraband mit Zierstiche

 Schon so lange habe ich diese Kamerabänder auf meiner To-Do-Liste gehabt.
Und in meinem letzten Urlaub habe ich dann beschlossen,
dies so schnell wie möglich zu erledigen.


Den letzen Kick und Anreiz bekam ich,
als ich mit der Kamera um den Hals am Strand entlag spaziert bin....
und die Haut von der Sonne schon etwas brannte
und 
dann auch noch dieses Synthetische Band im Nacken rieb....
das war einfach nur zum davonlaufen.... ;-)


Das erste Band war das Untere,
recht blumig und mädchenhaft,
entsprechend habe ich die Zierstiche ausgewählt.


Frau sollte eigentlich unbedingt viel öfters Zierstiche verwenden.
Frau hat sie ja schliesslich in der Maschine und sie sehen echt hübsch und dekorativ aus.


Da ich aber nicht nur eines haben wollte,
sondern auch noch eines 
welches auch männertauglich ist,
ist dann noch das grau-rote Band
mit Sternen-Zierstichen entstanden :-)


 Und hier nochmals die beiden Wechsel-Kamerabänder.


Ein Testbild habe ich auch noch für euch ;-)

 
Vielleicht hat ja nun die Ein oder Andre auch Lust auf Zierstiche bekommen?

Macht's alle fein,
liebe Grüße Monika

1 Kommentar:

  1. Ich brauche meine Zierstiche auch viel zu selten. Dabei habe ich mir mein Schätzchen genau deswegen gekauft.,...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika