Dienstag, 18. November 2014

Ein Geburtstag im Doppelpack

So ruhig im Blog....
bedeutet so lebendig im wahren Leben ;-)

Am Wochenende feierte
 unsere Große mit ihrer Freundin ihren 
14. Geburtstag

Die Geburtstagstorte habe ich für die Mädels gebacken...
ein fluffiger Rührteig mit Buttercreme in der gewünschten
Lieblingsfarbe    *türkis*   :-)


Die alkoholfreien Cocktails haben beide 
zusammen für ihre Gäste gezaubert  ;-)


Kater Chico hat alles aus bester Position beobachtet....
doch irgendwie überkam ihn die Müdigkeit ....hahaha.


Auch die Himbeermuffins haben die Mädels (fast) alleine gebacken....


zu Zweit klappte es dann auch mit dem Spritzbeutel...


Et voila! Sehen sie nicht lecker aus???


Den Tische haben die Damen ebenfalls alleine dekoriert.


 So jetzt aber schnell die Gäste kommen und wollen Kuchen essen....
Ein Blick in das Innere....er hatte uns allen geschmeckt :-)


Nach dem Kuchenessen ging es ins Kino...
und zum Abendessen gab es selbstgemachte Pizza....
belegt haben die Mädels nach ihrem Gusto ;-)


Auch eine Pinata haben die Beiden zusammen gebastelt....


Freude bei den Mädels über den Inhalt.... und bei mir....was denkt ihr ....???


Nun gut...die Geschenke haben auch mir 
die ein oder andere Träne ausgelöst....
Es war so toll was die drei Katzen
 (Spitznamen der drei Mädels) 
ihr zum Geburtstag vorbereitet haben...
Daumen hoch!


Und bei sooooo viel Geschenkpapier 
wurde unser Chico wieder so richtig munter...


 ging auf Jagd und


 spielte und spielte und spielte.....

Das war der letzte Geburtstag für dieses Jahr,
das nächste Mal  gibt's wieder Handarbeit....

bis dahin

Liebe Grüße
eure Moni


Kommentare:

  1. Toll! Und alles Gute zum Geburtstag!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Leider hat es gestern mit dem Kommentieren nicht geklappt - deshalb versuche ich es heute nochmal:-)!
    Toll, was Deine Mädels, ihre Freundinnen und Du auf die Beine gestellt haben. Alles so liebevoll und geschmackvoll dekoriert!
    Die Party war sicher grossartig und Deine Grosse wird dieses Fest nie vergessen. Nachträglich die Besten Wünsche zum Geburi! Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni, wie die Zeit vergeht.....alles Liebe und Gute noch nachträglich an deine Große....ein tolles Fest habt ihr organisiert.....das war bestimmt für alle ein tolles und unvergessliches Erlebnis!
    Danke für die Bilder :-)
    Liebe Grüße Lilly

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika