Donnerstag, 30. Mai 2013

Wildspitz die 2. und die 3.

So der Dreh ist nun raus, 
jetzt weiß ich das es nicht unmöglich ist
eine Geldbörse zu nähen.

Und weil es letzten Sonntag hier nur geregnet hatte,
dachte ich mir...ab an die Maschine.

Und so ist dann
die 2. und 3. Wildspitz Geldbörse entstanden ;-)













Welche gefällt euch besser?

zauberhafte Grüße
Monika

Stoffe und Webbänder: z.T aus meinem Fundus und vom Stoffmarkt

Mittwoch, 29. Mai 2013

Wenn der Nachbar überraschend klingelt....dann war's zumindest nicht der Postbote



Hallo meine lieben Leserinnen,
heute habe ich ein Päckchen erhalten.

Das Päckchen kam von der 
herzallerliebstenundsowasvonguter
 Seele 


  
Leider kann ich im Moment noch nicht zuviel verraten,
jedoch kann ich euch sagen,
dass wir ein Gemeinschaftsprojekt hatten.
Und im Tausch dafür, bekam ich dieses pralle Päckchen!



Noch ein paar Tage, ich denke ...
dass die liebe Dagmar 
dann die Auflösung zeigen wird ;-)



Und hier der Inhalt meines

Mega-Großen-Absoluten-Überwältigenden-und-Gigantischen

Inhalts:

weißer Baumwollstoff, Bündchenware in gelb und grün, Schrägbänder in 5 Farben, elastische Bänder in drei Farben, Spitzenborte in zwei Varianten, Endlos-RV und ganz viele Zipper, Gummilitze und Stopper für Kordel.


Liebe Dagmar,
ich danke dir nochmals für das
überaus reichhaltige Päckchen...
ich bin absolut überwältigt und 
DANKE
dir von ganzem Herzen!

Ich wünsche euch allen einen schönen Feiertag
allerliebste Grüße
Monika






Sonntag, 26. Mai 2013

Wildspitz Geldbörse

Hier die Auflösung vom Teaser:
 Schon lange habe ich auch davon geträumt
eine Geldbörse zu nähen,
und weil ich nicht mehr träumen wollte 
habe ich's endlich in die Tat umgesetzt.

Hier bitteschön meine erste Geldbörse ;-)


Verwendet habe ich einige Restbestände 
an Stöffchen wiedereinmal 
grau und rose/pink.


Genäht ist sie nach dem Freebook von Farbenmix


Ganz vorne ist ein großes Münzfach,
dahinter ein Einsteckfach,
dann nochmals ein kleineres Münzfach.


Gegenüber sind sechs Kartenfächer und
dahinter nochmals ein Einsteckfach.


Und weil ich bis gestern auf 
das Steckschloss warten musste,
gab es den Teaser
welcher von der lieben Yase erraten wurde!


Genähte habe ich übrigens
 die große Variante
 mit einer fertigen Breite von 19 cm.

In der Anleitung sind auch noch 3 andere Varianten enthalten,
und wer sich immernoch nicht traut,
der kann sich hier :


auch noch Hilfe holen,
das Video enthält drei Teile ;-)

Oje, oje...
jetzt habe ich sogar noch drei Steckschlösser
übrig...hm???
 
Bis bald
liebe Grüße
Monika

Samstag, 25. Mai 2013

Chiara hat Geburtstag!

Und deshalb gabs's
wieder einmal
ein Kosmetiktäschchen ;-)


Im Moment mag ich grün und lila
unheimlich gerne kombinieren.


Und dieses mal habe ich den Namensbutton 
auf Filz aufgestickt ...ist mal was Anderes!


Sind die Eulen nicht Zucker??

Und zuguter Letzt habe ich heute noch einen Teaser,


habt ihr eine Vorstellung was das ist???

Herzliche Grüße
Monika


Freitag, 24. Mai 2013

Lesestoff...etwas anderer Art

Kennt ihr das auch...
man leiht sich ein Buch aus
und muß dann 
natürlich ganz besonderst gut 
darauf aufpassen,
 dass das Buch nicht schmutzig wird
oder irgendwelche Ecken bekommt?

Deshalb habe ich eine Buchhülle genäht...


welche recht universell eingesetzt werden kann.


Nur der Buchdeckel wird eingeschoben,


der hintere Teil kann nach Belieben eingeklappt werden.



Ein Lesezeichen ist auch angebracht.
Die Hülle ist für gängige Taschenbücher gemacht.

Höhe  20 cm x Länge 40 cm


So, das Buch ist nun auch ausgelesen
und die Besitzerin wird sich
hoffentlich auch über diese Art von
"Lesestoff" 
freuen ;-)

Grüße
Monika


Donnerstag, 16. Mai 2013

Rüschchenrock

Die letzten genähten Kleidungssstücke
liegen nun leider :-(
schon eine ganze Weile zurück.
Aber nun hat mich die Lust 
- zum Glück -
wieder gepackt und habe
für Zwerglein
einen Rüschchenrock genäht.


Der größe Teil wurde mit der Ovi genäht ...


und zwar mit der 3-Faden Rollnaht :-)
Das ging richtig flott und hat super Spaß gemacht.


Mit dem Bund bin ich nicht ganz zufrieden
(hier habe ich Bündchenware benutzt, den hätte ich noch mehr dehnen sollen)
aber da es sich um Kleidung handelt
und ich noch ganz ganz viel üben muß
wollen wir im Moment noch ein Auge zudrücken.


Und, obwohl es hier heute Morgen  
leicht schauerhaft bei 13 °C ist,
hat sie es sich nicht nehmen lassen
den Rock zur Schule auszuführen. 


Hier nochmals das Endprodukt,
welches nach dieser Vorlage nachgearbeitet wurde.


Lust auf noch mehr genähte Kleidung ist da,
nun hoffe ich,
daß ich ganz bald auch die Zeit und Muse finde
um euch wieder mal 
ein Kleidungsstück zu präsentieren :-)

Seid alle lieb gegrüsst
Monika 

Stoffe:  Hollandstoffmarkt vom April in FR

Sonntag, 12. Mai 2013

Kissen in Hülle und Fülle

Nach meinem letzten Hollandstoffmarktbesuch
kam ich mit so hübschen Baumwollstöffchen nach Hause,
sodass 
ich das längst überfällige Kissenprojekt
nun endlich abschliessen konnte.


Diese hübschen Stöffchen
in 
grau-rosa
hatten es mir angetan ;-)








Ganz bunt gemixt
und mit Endlos-RV versehen.

Wir freuen uns nun aufs kuscheln....
denn das Wetter läd heute geradezu dazu ein.

Und hier mein Muttertagsstrauß
von meinen Lieben ...




zauberhafte Grüße
Monika



Samstag, 11. Mai 2013

kurzes und knappes

Eigentlich zu schade...
um sie auszusortieren.

Die Rede ist von Jeanshosen 
die bis zum nächsten Winter 
sicherlich nicht mehr passen. 
Also was tun?

   
 Kurzerhand die Schere genommen
und zack die Hosenbeine ab!



Die Hosenbeine habe ich mit dem dreifach Geradstich genäht.







Den Saum hab ich franselig geschnitten
um den Shorts
einen colleren Loook zu verpassen ;-)

Und das ganze wollte unser Zwerg natürlich auch gleich haben...



Allen Muttis 
einen wunderschönen Tag Morgen!

zauberhafte Grüße
Monika