Sonntag, 10. November 2013

Unsere Katzenkinder

sind eigentlich gar nicht unsere,
sondern die Katzenkinder von unserer Buni
(meiner Schwiegermama und Oma der Mädels)
die wir jedes Jahr besuchen.

Da ist die Freude jedesmal sooo riesig,
und bereits im Frühling wird schon spekuliert
wieviele Kätzchen dieses Jahr da sein werden.

Die Kätzchen werden natürlich von meinen Mädels sofort adoptiert,
 Namen werden schon tagelang ...
nein wochenlang im vorraus ausgesucht.

Dieses Jahr gab es drei Kätzchen....
diese hier ist "Lulu"


Das hier ist "Hans"
unser Schmuser ;-)



Und diese hier ist "Sternchen"


 Es wurde gestreichelt und geschmust...


gespielt und zusammen gemalt :-)))


 Die Mama von den Dreien lies sich einmal am Tag blicken.


Schaut doch, wie sie sich um ihre Kinder kümmert...


 sie wäscht und mit ihnen spielt.


Einfach nur schön dieser Katzenfamilie zuzuschauen!

Und das hier ist der Kater vom letzten Jahr.
Wir haben ihn alle geliebt, unseren "Bibu"
er konnte ständig und dauern schlafen...
auch in dieser verdrehten Position :-)


Körperkontakt, Streicheleinheiten  und Wärme ...
und er schlief wie ein Baby...

 

Leider ist unser "Bibu" für immer eingeschlafen.


Heute gab es mal nichts genähtes, sondern einfach nur einige Katzenbilder.
Ist schon komisch...wenn es draussen so schmuddelig wird,
bekomme ich immer so eine Sehnsucht nach Urlaub, Sonne und Wärme
und somit kommen bei mir die Ulaubserinnerungen wieder hoch ...
und an diesen Erinneringen wollte ich euch teil haben lassen.

Wie geht es euch in der Überganszeit, wenn es grau und dunkel wird?
 Schwelgt ihr auch in irgendwelchen Urlaubserinnerungen?

1 Kommentar:

  1. Hallo! Was für schöne Katzenbilder :)
    Wir planen den nächsten Urlaub. Da wir jedes Jahr unser Zelt an einem anderen Strand aufschlagen, wird jetzt so langsam darüber diskutiert, wo wir im Sommer hinreisen könnten...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika