Sonntag, 20. Oktober 2013

Teil 2 meiner Nähwoche: Beaniemützen, Loops und eine Handytasche


Heute kann ich euch endlich zeigen, was ich noch genäht habe...
und zwar zum erstenmal diese
  Beanie  Mützen 
mit passendem Loopschal.
 

Die Mützen habe ich gedoppelt verarbeitet,
damit die Mädels auch wirklich warme Ohren haben.
 

Loops und Mützen sind wirklich ruckzuck genäht ...das hat Spaß gemacht ;-)


Eine Handytasche mit Band ist auch noch entstanden....
die Stoffe sind sicherlich bekannt, die gab es in dem Kaffeebohnenhaus ;-)


Das vordere Täschlein bietet Platz für evtl. Kopfhörer,
als Verschluss habe ich einen Kamsnap verwendet.


Ausserdem ist noch etwas entstanden,
dies kann ich aber erst in einigen Tagen zeigen...nach der Übergabe :-)

Und wenn der Regen heute noch aufhört...
werden wir die Freiburger Mess' heute noch besuchen.

Liebe Grüße
Monika

Kommentare:

  1. Hallo Monika,
    du hast ja schöne Sachen genäht :0). Eine Handy Tasche mit Kopfhörertäschchen steht auch auf meiner to do Liste ;0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die Beanies und Loops sind sehr schön und das Handytäschchen gfällt mir auch richtig gut! Bin auch gerade an Beanies dran...kann man im Herbst ja immer gut gebrauchen!

    lg Roswitha

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika