Donnerstag, 11. Juli 2013

Utensilo zur bestandenen Prüfung

Und wieder sind drei Jahre vergangen,
in denen viel Wissen und Praktizieren
lernen und büffeln und bangen
letztendlich mit den Worten:
"Pfüfung bestanden"
belohnt wurde.

Und deshalb haben wir gestern
 eine ganz liebe Azubine
in den Stand 
als "ausgelernt" entlassen 
und mit einem tollen Grillabend verabschiedet!

das fertige befüllte Utensilo...mit etwas Nervennahrung
Utensilo mit Wachstuch nach aussen

Utensilo mit Spitzenborte nach aussen
Mit diesen Naturfarben hatte ich ihren Geschmack getroffen !
Utensilo mit Baumwollseite nach aussen
   
Utensilo mit Wachstuch innen

Nervennahrung ;-)
 Schnitt: selbergebastelt
Baumwollstoff: z.B. von hier
Wachstuch: Stoffmarkt


Und ganz bald geht es so weiter...


zauberhafte Grüße
Monika
 

Kommentare:

  1. Was für ein wundervolles Geschenk. Mit ganz viel Liebe handgemacht. Eure Azubine:-) wird sich riesig gefreut haben. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein tolle Geschenk, darüber hätte ich mich auch gefreut.

    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika