Sonntag, 2. Juni 2013

Hier nun das Gemeinschaftsprojekt

welches mit der lieben 


zusammen entstanden ist.

Ihr könnt hier bei mir lesen,
 aber ich würde euch einen Besuch bei
unbedingt empfehlen,
schaut mal bei ihr rein ;-)


Schade, dass das leuchten dieses wundervollen
lilatones
nicht ganz so gut rauskommt.

Liebe Dagmar, ich hoffe du bist einverstanden,
daß ich deinen Post übernommen habe....


Tataaa...

jetzt kann ich es Euch zeigen. 
Zur Hochzeit von unserer Tochter hab ich den beiden ein Herzkissen genäht. 
Die Namen und das Datum hat mir die liebe Monika gestickt.
Es hat nochmal ein komplettes Innenkissen in Herzform, 
so dass der Bezug auch mal gewaschen werden kann.
♥♥
Der Wettergott hatte ein Einsehen und hat die Regenwolken für ein paar Stunden weggepustet. So dass wir schöne Bilder von der Hochzeit machen konnten.
Es war ein sehr schönes Fest und wir sind sehr stolz auf unsere Tochter und unseren Schwiegersohn.
Liebe Grüße 

Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    nochmals ganz herzlichen Dank für Deine unkomplizierte Hilfe. Das Kissen ist sehr gut angekommen. Und wie ich schon in meinem Post geschrieben habe, war es ein sehr schönes Fest und wir sind glücklich und dankbar und freuen uns mit unserer Tochter und dem neugewonnenen Sohn.
    Sogar die Sonne strahlt heute wieder und läßt uns alle ganz schnell den Regen vergessen.
    Ganz ♥-liche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Wundervoll, Euer Gemeinschaftsprojekt! So ein Kissen ist doch etwas ganz Besonderes! Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle auch dem Brautpaar:-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika