Freitag, 8. März 2013

Beanie Mützen ...und auch noch was in Türkis


In den letzten Tagen war ich fleißig
 und habe ein paar Mützen gehäkelt


 und zwar nach Anleitung aus diesem Buch


 
 Das Buch enthält ganz viele schöne Modelle,
eine davon ist z.B. diese Beani in Netzoptik mit Häkelblume

Hier die Netzoptik..


sie ist kinderleicht zu häkeln und macht doch was her!


Die zweite dieser Art ist gerade in Arbeit :-)
 Dann ist auch noch eine Baskenmütze
 in Rosenstäbchen entstanden...


hätte ich ein Schirm noch angehäkelt, 
wäre es eine Schirmmütze geworden, 
leider ist mein Versuch fehl geschlagen :-(

Vielleicht hat eine der Profi-Häklerinnen
 unter euch einen Tipp??
Als ich den Schirm angehäkelt habe...
ist mir die Mütze einfach zu eng geworden :-((( 


So und an dieser Stelle muß ich gestehen,
"Ich bin schon wieder schwach geworden 
und der Farbe Türkis verfallen!"


Diese Kosmetiktasche ist für ein
Geburtstagskind entstanden ...


wir werden sehen,
 ob Türkis auch bei ihr angekommt ?!?


So ihr lieben ,
ich wünsche euch allen einen guten Start ins Wochenende
...meiner beginnt diesmal erst Samstag nachmittag,
denn der Vormittag ist meinem Chef gewidmet ;-)

Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Hallo Monika!
    Nette Mützen und Täschchen hast du wieder gemacht! Schon was feines, wenn man selber machen kann :)
    Danke herzlich für deine lieben Kommentare jeweils bei mir, ich freu mich jedesmal!
    Die Stempel habe ich über www.alles-fuer-selbermacher.de bezogen. (Hätte verlinkt sein sollen, ich guck mir das gleich nochmals an, sorry)
    Da kann man Stempel in fast allen Variationen haben :)
    Liebe Grüsse und schönes Wochenende
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. schade, daß ich nicht alina heiße...das kosmetiktäschchen ist traumhaft...ich liebe türkis und verarbeite es viel zu selten!
    glg teresa

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika