Freitag, 25. Mai 2012

Rhabarberkuchen mit Baiser

Heute möchte ich euch
 den Mund wässrig machen
und euren Appetit auf 
Rhabarberkuchen mit Baiser anregen.


Ich backe sehr gerne nach den 

weil so ziemlich alles 
auch wirklich gelingt !
und zudem es ein so einfaches Rezept ist...


Rhabarber...


der All-in-Teig ...


ruck-zuck wandert er in den Ofen ...


zum "reinliegen" ... fluffig und ...


soooo lecker!

Ihr müsst ihn einfach probieren!
Also schnell alle Zutaten besorgen 
und
ihr habt zum Pfingstwochenende
 einen herrlich leckeren
Kuchen!

Gutes Gelingen

Monika

Kommentare:

  1. Super lecker sieht der aus! Dann wünsche ich guten Appetit und ein schönes Pfingstwochenende!
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. mmhhh,lecker...fehlt mir nur der rhababer,den es leider in italien nicht gibt*schnief*
    lg teresa

    AntwortenLöschen
  3. MMMhhh sieht der lecker aus. Ich hab auch noch welchen im Garten.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. ...LECKER ... Yam ...Yam ♥
    Nur das ich nicht so gerne Backe sondern lieber Nasche;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Boah ich komm sofort vorbei und lade mich zum Kaffee ein... ich liebe Rhabarber und Baiser!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika