Dienstag, 1. Mai 2012

Anleitung Buchhülle - Fotoalbumhülle

Vor ein paar Tagen hatte ich endlich 
 mal wieder Zeit und Muse,
 um mich mal wieder an die Maschine zu setzen...

 Hier kommt die Auflösung von dem 
DoppelPackGeschenk,
es sind Hüllen für die Kommunionalben entstanden...
 

 Ich habe für euch eine Anleitung, 
...aber Vorsicht!...
es kommt eine Bilderflut

Hier habe ich
- Oberstoff
-Einstecktaschen
-Seitenlaschen
-Innenstoff
mit 0,5 cm und 2 cm Nahtzugabe zugeschnitten...



das Ausmessen und Positionieren ist ein wenig knifflig,
Oberstoff und Einstecktasche (rechts auf rechts) festgesteckt
und entsprechend meiner Linie gesteppt... 



...das Innere Rechteck mit einer spitzen Schere mit einem Abstand von 0,5 cm zur Naht ausschneiden und
zu den Ecken ebenfalls diagonal einschneiden...
aber vorsichtig...nicht dass die Naht angeschnitten wird!!...


 nun die Innentasche durch die Öffnung auf die Rückseite
 stülpen und alles schön flach bügeln...


...so sieht die Vorderseite nun aus...


 den Ausschnitt habe ich mit einer Minibommelborte
 knappkantig angesteppt...


...so schaut die Vorderseite nun aus,
als Nächstes habe ich die Nammensschildchen...
welche mir die liebe Lilly netterweise gemacht hat
Gruß und Drücker an dieser Stelle :-)))  
platziert und angesteppt... 


 
in nächsten Schritt wird die Einstecktasche ...


 mit einem Stück Futterstoff festgenäht,
hierbei gilt besondere Vorsicht, damit nicht der Oberstoff 
versehentlich mitgenäht wird...


...hier die fertige Einstecktasche, sie hat die Masse,
 sodass ein Bild von ca. 10x15 cm hineingesteckt werden kann


...so schaut die Vorderseite nun aus...


der Innenstoff wurde mit Volumenvlies verstärkt,
und nun werden alle Teile zusammengefügt...
 die Seitenlaschen fixiere ich sehr gerne mit großen Stichen,
somit verrutscht es weniger ;-) ...

   
Ober-und Innenstoff fixieren und rundherum steppen...


eine handbreite Wendeöffnung belassen...


die Ecken diagonal abschneiden...
 
  
die Arbeit wenden,
vorsichtig glattbügeln,
Wendeöffnung knappkantig schließen,
und so sieht die Hüllen von innen ..
 

und so von aussen aus!

 
Die Alben einstecken
und ...



 et Voila,
fertig!



Diese Anleitung ist nach meinen Hobbykenntnissen entstanden!

Einen guten Start in die Woche,
wünscht euch

Monika 




Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    super klasse und danke fürs teilen :o)))
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Superschön! Danke für die tolle Anleitung! :-)

    liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    vielen Dank für diese weltklasse Anleitung:)))Das ist wirklich eine suuuuuuper Idee. Ich werde dich gleich mal in meiner Sammlung verlinken, wenn du magst!
    glg
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,

    wunderschön sind deine beiden Fotoalbenhüllen geworden .-)

    Vielen lieben Dank für die ausführliche Anleitung :-)))

    Einen festen Drücker zurück und ganz liebe Grüße,

    Lilly

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika