Sonntag, 18. März 2012

Käsekuchen ohne Boden

 ich liebe ja Rezepte die einfach , schnell und unkompliziert sind....
so wie dieser Käsekuchen ohne Boden....

er schmeckt so lecker, und ist soooo fluffig......

 


hier verrate ich euch mein Rezept:

Zutaten:
6 Eier
125g weiche Butter
250g Zucker
500g Magerquark
500g Mascarpone
1 Pack. Vanillepudding (Pulver z.B. Dr. Oe**er)
2 EL Speisestärke

Springform 28cm
Backzeit ca. 1 Std. bei 180°C

Die Eier in Eigelbe und Eiweiße trennen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eigelbe nach und nach hinzufügen. Den etwas abgetropften Magerquark, den Mascarpone und das Puddingpulver unterrühren. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und mit der Speisestärke unter die Quarkmasse ziehen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Springform mit Butter ausstreichen und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Quarkmasse einfüllen, glattstreichen und goldgelb backen.





 Gutes gelingen und guten Appetit...

eure Monika




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika