Sonntag, 4. Dezember 2011

in 60 minuten von 11 auf 2

Grad!
Das war schon recht krass dieser Temperaturunterschied.
Hier herrschte noch recht akzeptables Wetter, 
aber je höher es in den Schwarzwald ging,
desto rascher sanken die Temperaturen.
Und letzlich sahen wir tatsächlich auch schon
den ersten Schnee!!!!....brrrrr... 

Nun aber zu der Auflösung 
des Geburtstagsgeschenk:

Zu sehen sind eine Tatüta und eine Notizblockhülle,



die Tatüta ist in einem türkisfarbenen Stöffchen,
verziert mit Spitzenbändchen und einem braunen Webband
als Motiv ist ein Pfau zu sehen:


 
Freut mich liebe Schwägerin, dass du die Tatüta gleich in Gebrauch genommen hast,
um deine Freudentränen zu trocknen (*grins*)
Hier die Innenseite der Hülle:
  






So, und da ja im Dezember noch einige Geburtstage folgen,
muß ich mich nun baldigst an die Arbeit machen....

herzliche Grüße
eure Monika


Kommentare:

  1. Hallo,

    Ach das mache ich auch gern. Meiner Schwägerin was schenken.
    Sie freut sich immer wie ein kleines Mädel.
    Das geht doch runter wie Öl.
    Bei uns sind die Temperaturen noch bei ca 7 Grad. Also mit Regen ist das nicht schön. Da würde ich viel lieber mit euch tauschen.

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    das Sternchenset sieht ganz herzig aus.Tolle Handarbeit!

    Sei lieb gegruesst und habe einen schoenen Adventstag


    Conny

    AntwortenLöschen

Hallo liebe(r) Besucher(in)!

Vielen lieben Dank, dass du meinen Blog besuchst und dir die Zeit nimmst um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich ganz herzlichst über alle neue Leser und über die Verlinkung in deine Sidebar.

Zauberhafte Grüße
Monika